Category: Freie Demokraten für Recklinghausen

Informieren Sie sich über aktuelle Themen

Rathaus Recklinghausen

Recklinghausen leuchtet ist unverzichtbar für unsere Stadt

„Die Diskussion über Energieeinsparungen ist grundsätzlich richtig. Und man sollte dabei auch wirklich alle Möglichkeiten in Betracht ziehen.“ so Udo Schmidt, Fraktionsvorsitzender der FDP in Recklinghausen.
„Eine Absage der Veranstaltung Recklinghausen leuchtet kommt für uns aber nicht in Betracht.“

weiterlesen »

Katalog zur Ästhetischen Stadtteilerforschung im Atelierhaus Recklinghausen

Vom 19. September bis zum 03.10 2021 fand die Ausstellung „König-Ludwig zeigt Gesicht!“ statt. In dieser Ausstellung drehte sich alles um das menschliche Portrait.
Die Besucher:innen wurden aktiv in die Ausstellung mit einbezogen: So stellte der Künstler Günter Rückert nicht nur seine Portraits zu bekannten Persönlichkeiten aus, sondern karikierte die Menschen vor Ort.

weiterlesen »

Ausstellung im Institut für Stadtgeschichte: 80 Exponate von Clemens Wolter

Rund vier Monate lang und noch bis zum 15.01.2022 sind im Institut für Stadtgeschichte 80 Werke
des Recklinghäuser Malers Clemens Wolter (geboren 1875, gestorben 1955) zu sehen.

Das Institut, gelegen am der Hohenzollernstraße 12, ist „die“ zentrale Anlaufstelle für Fragen zur
Geschichte der Stadt Recklinghausen und beherbergt unter anderem das Stadt- und
Vestische Archiv Recklinghausen.

Dieses gehört zu den bedeutendsten Kommunalarchiven Westfalens und ist ein offenes
Forum für alle Geschichtsinteressierten der Stadt und der Region.

weiterlesen »

Preisverleihung Kunstpreis »junger westen« und Eröffnung der Ausstellung

Insgesamt bewarben sich 483 junge Kunstschaffende, die ihren Wohnsitz in Deutschland oder die deutsche Staatsbürgerschaft haben, um den ältesten Kunstpreis für junge Künstler:innen. Der Kunstpreis »junger westen«2021 ist ein Kunstpreis der Stadt Recklinghausen, der seit 1948 alle zwei Jahre als Förderpreis für Bildende Kunst vergeben wird.
Jeewi Lee konnte sich mit ihren besonderen Arbeiten durchsetzen und den Kunstpreis »junger westen« 2021 für sich gewinnen.

weiterlesen »